Vampir-Lifting / PRP

Bei dieser klassischen Hautregnerationsbehandlung wird zunächst Eigenblut entnommen, mittels Zentrifuge aufbereitet und dann als PlättchReiches Plasma per Mikroinjektion wieder in die Haut eingearbeitet. PRP regt die Regenerationsprozesse in der Haut nachhaltig an. Die Haut glättet sich, wirkt frischer und wird straffer. Dadurch das das eingebrachte PRP ein körpereigenes Produkt ist gibt es keinerlei Kontraindikationen oder Nebenwirkungen und die Behandlung ist besonders gut verträglich.

Auch bei genetisch bedingtem Haarausfall wirkt PRP. Es wirkt erwiesenermaßen das Haarwachstum an, indem es die Haarfolikelumgebung nachhalting stimuliert und die Durchblutung fördert.

Indikation

Gesicht

Trockenheitsfältchen | Mimikfältchen
Knitterfalten | erschlaffte Haut

Hautbild

Narben | Närbchen
Hautregeneration

Kopfhaut

Haarausfall

FAQ

Für die Behandlung mit PRP wird zunächst Eigenblut entnommen, um mittels eine speziellen Zentrifuge das PlättchenReiche Plasma zu isolieren. Dieses wird dann in der weiteren Behandlung injiziert. Insgesamt dauert die Behandlung zwischen 20 und 30 Minuten.

Die Behandlung mit PRP kann beliebig oft wiederholt werden. Für die besten Ergebnisse empfehlen sich mehrere Behandlungen, die in einem Abstand von 3 bis 4 Wochen nacheinander erfolgen. Eine Auffrischung der Behandlung macht nach 4 bis 6 Monaten Sinn.

PRP lässt sich unter anderem durch eine vorhergehende Behandlung mit Carboxy optimal unterstützen. Auch mit anderen Behandlungen und Therapieformen lässt sich PRP gut kombinieren da es keine Wechselwirkungen mit anderen Therapieformen gibt. Gerne beraten wir Sie hierzu.

JETZ TERMIN VEREINBAREN

Behandlungsspektrum

Die Grundpfeiler von Lipfactory sind Kompetenz und Behandlungsqualität. Unser Behandler-Team besteht aus medizinischem Fachpersonal. Dank unserer sorgfältig ausgewählten Kooperationspartner können wir Ihnen modernste Behandlungsmethoden bieten und sind immer auf dem neuesten Stand.